Im neuen Heim…

Hallo, mein Name ist Mayla. Ich bin ein Collie und habe am 06.04.2019 das Licht der Welt erblickt. 


Die ersten neun Wochen habe ich schön bei meiner Mama und meinen Geschwistern verbracht. Da habe ich dann das erste wichtige Rüstzeug in Sachen Benimm und Zusammenleben hündisch beigebracht bekommen. Die Züchtermenschen haben mich liebevoll bei meinen ersten wichtigen Schritten auf den Weg in die Menschenwelt begleitet. Dafür schon mal ein herzliches Danke schön.


Bis dann der erste große Bruch in meiner Lebenslinie kam; einhergehend mit einer kleinen Schockstarre: Ich musste schlagartig mein Zuhause und somit meine gewohnte Umgebung mit der mir bekannten Hunde- und Menschenfamilie verlassen. Was ein Desaster!! 


Ich musste von einem Tag auf den anderen mich in ein neues Zuhause mit fremden Menschen, Hunden und Katzen einleben. 


Nun, was bedeutet das für einen so jungen, kleinen, hilflosen und unerfahrenen Hundewelpen wie mich? Das will ich euch gerne jetzt berichten. 


Alles ist neu!


Ihr müsst euch vorstellen, was da alles zusammenkommt. 

  • fremde Menschen; 
  • fremde Hunde; 
  • fremde Katzen; 
  • fremdes Haus mit fremden Räumen; 
  • fremder Garten; 
  • fremde Gerüche; 
  • fremde Geräusche;
  • andere Zeiten (Tagesablauf);

Das bedeutet, dass von einem Moment auf den anderen aus allen möglichen Richtungen gleichzeitig neue Eindrücke und Erfahrungen auf mich einprasselten. Das muss man erst mal verarbeiten. 


Jetzt hätte ich aber Glück, dass meine neuen Menschen mich erstmal haben ankommen lassen. Das heißt: die ließen mich für eine ganze komplette Woche  in Ruhe. Man, das tat gut! So konnte ich mich erstmal in aller Seelenruhe umschauen und die ganzen neuen Eindrücke sortieren und in einer für mich angebrachten Weise verarbeiten. Ohne Zwang um meckern. 


Nur mit dem Pipimachen ins Wohnzimmer haben sie es nicht so. Sie achten peinlichst genau darauf, dass ich den dafür vorgesehenen Platz nutze. 


Soweit zur 1. Woche…

Eure Mayla 🐾

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.